Ansichten

24.05.2016
  • Mit knapper Not

    Alexander Van der Bellen hat die Präsidentschaftswahlen in Österreich gewonnen. Der Höhenflug der rechten FPÖ ist damit aber nicht gestoppt.

    Von Simon Loidl
  • Ein polnischer Soldat vor einer gemeinsamen Übung mit US-Soldate...

    Wehrkundelektion des Tages: Polen in der NATO

    Polens Schüler sollen über Themen wie »Warum Polen in der NATO ist« schreiben. Die richtige Antwort – weil die USA einen willigen Vorposten in Osteuropa haben wollten – bringt keine gute Note

23.05.2016
  • Golpe – Putsch: Das Kapital verschließt davor gern die Augen, we...

    Einschussbereit

    Viele Fans hat Michel Temer im eigenen Land nicht, und Millionen Brasilianer zeigen ihm die rote Karte.

    Von Peter Steiniger
  • Scherzkeks des Tages: Gregor Gysi

    Der Politiker will einen gemeinsamen Kanzlerkandidaten von SPD, Grünen und Linkspartei.

21.05.2016
  • Mosche Jaalon (links) und Benjamin Netanjahu bei einer Feier 201...

    Noch weiter nach rechts

    Israels Verteidigungsminister Mosche Jaalon hat am Freitag seinen Rücktritt bekannt gegeben. Oder wurde er von Regierungschef Benjamin Netanjahu gefeuert, wie die israelischen Medien schon am Mittwoch gemeldet hatten?

    Von Knut Mellenthin
  • Schlotterschreiber des Tages: Markus Feldenkirchen

    Der Spiegel-Mann war beinahe undercover bei RT Deutsch. Jetzt schlugen die KGB-Russen zurück

20.05.2016
  • Zurück zu den Anfängen

    Der Pakt nimmt Montenegro auf und beschließt weitere Truppenstationierung in Osteuropa

    Von Arnold Schölzel
  • Binali Yildirim am vergangenen Donnerstag bei einem AKP-Treffen ...

    Handpuppe des Tages: Binali Yildirim

    Ein außerordentlicher Parteikongress der türkischen Regierungspartei AKP hat Binali Yildirim zum Nachfolger des geschassten Ministerpräsidenten Ahmet Davutoglu gekürt. Seine wichtigste Aufgabe: Staatschef Erdogan möglichst friktionsfrei zu Diensten stehen

19.05.2016
  • De Maizières Anschlag

    De Maizières Mission in der US-Hauptstadt ist klar umrissen. Er muss die Kratzer wegpolieren, die das transatlantische Spionagebündnis seit dem Sommer 2013 abbekommen hat

    Von Christian Selz
  • Wertevermittlerin am Zuckerhut: US-Missionschefin Liliana Ayalde

    Große Schwester des Tages: Liliana Ayalde

    US-Diplomaten schleppen einen alten Fluch mit sich herum. Als ob Bazillen an ihren Sohlen klebten, scheiden dort, wohin sie entsandt werden, Staatsführungen dahin

    Von Peter Steiniger
18.05.2016
  • Einigung mit wem?

    Vertreter von 21 Staaten haben am Montag in Wien beschlossen, das UN-Waffenembargo gegen Libyen selektiv zu durchlöchern und damit unwirksam zu machen

    Von Knut Mellenthin
  • Wahlkämpfer des Tages: Kummerklaus

    Er kann nicht anders. Er tritt selbst dann staatstragend auf, wenn keine rechnerische Möglichkeit auf Regierungsbeteiligung mehr besteht. Und wenn die Linke unter fünf Prozent rutschen sollte

17.05.2016
  • Putsch ist Männersache: In sein Kabinett berief Michel Temer nic...

    Gruselkabinett

    Die neuen Machthaber in Brasília verlieren keine Zeit. Endlich geht es der Korruption an den Kragen.

    Von Peter Steiniger
  • Maueropfer des Tages: Rex

    Die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung berichtet über einen Fall von Stussforschung über Nazihunde im Mauerstreifen