Kapital & Arbeit

17.01.2017
  • Digital ist real: Teilnehmer einer Konferenz zum Thema Bitcoin 2...
    Digitalwährung

    Attacke gegen Bitcoin

    Die digitale Rebellenwährung erlebte Ende 2016 einen rasanten Höhenflug auf über 1.000 US-Dollar. Als Auslöser für den folgenden Absturz gelten Drohungen der chinesischen Zentralbank

    Von Gerrit Hoekman
  • Hatte am Montag ernste Nachricht zu verkünden: IWF-Chefvolkswirt...
    IWF-Prognose

    Währungsfonds setzt auf Optimismus

    IWF sieht wachsende globale Wirtschaft – trotz »Trump-Unsicherheiten«

16.01.2017
  • Kohlekraftwerk Sasolburg im Norden Südafrikas. Das Land baut sei...
    Energieversorgung

    Am Kap dominiert Kohle

    Südafrikas halbstaatlicher Stromerzeuger Eskom setzt weiter auf fossile Brennstoffe. Eine »Energiewende« hätte auch für die Rentenfonds spürbare Folgen

    Von Christian Selz, Kapstadt
  • Hongkong, 19. Juni 2012: Vor einer Luxusboutique schiebt ein Man...
    Arm und Reich

    Riesenkluft bei Vermögen

    Acht Milliardäre besitzen so viel wie die ärmere Hälfte der Weltbevölkerung. Das ist der Befund eines Berichts, den die Entwicklungsorganisation Oxfam vor Beginn des Weltwirtschaftsforums in Davos veröffentlicht hat.

  • Im Visier der französischen Umweltbehörde: Der Renault-Konzern
    Dieselskandal

    Abgasskandale auch bei VW-Konkurrenz

    Frankreich: Ermittlungen gegen Renault und andere Hersteller. Dobrindt greift Italiens Behörden an

14.01.2017
  • Protest-Graffiti an der australischen Botschaft in Dili, der Hau...
    Rohstoffe

    Poker um Greater Sunrise

    Öl- und Gasvorkommen im Meer zwischen Inselstaat und australischer Nordküste: Timor-Leste und der mächtige Nachbar müssen abermals an den Verhandlungstisch

    Von Thomas Berger
  • Staatssanierung

    Bundesregierung hat ihr Ziel erreicht: Die Wettbewerbsfähigkeit des Staates wurde zu Lasten der armen und mäßig begüterten Menschen in der BRD verbessert

    Von Lucas Zeise