3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 23. Juli 2021, Nr. 168
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €

Einladung zur Generalversammlung der LPG junge Welt eG

Samstag, 26. Juni 2021, von 13 bis voraussichtlich 17 Uhr, Kino Babylon Berlin

Samstag, 26. Juni 2021, von 13 bis voraussichtlich 17 Uhr, Kino Babylon (Rosa-Luxemburg-Straße 30, 10178 Berlin), Einlass ab 12 Uhr.

  1. Eröffnung, Wahl Versammlungsleitung, Festlegung Tagesordnung
  2. Bericht Vorstand: Entwicklung der Genossenschaft, Jahresabschluss 2020, Perspektiven für 2021/2022
  3. Bericht Aufsichtsrat
  4. Bericht Geschäftsführung: Lage 8. Mai GmbH und strategische Überlegungen
  5. Diskussion zu den Punkten 1 bis 4
  6. Angriffe auf junge Welt, Verlag und Genossenschaft
  7. 75 Jahre jW/LPG-Aktionsprogramm/Rosa-Luxemburg-Konferenz 2022
  8. Vorstellung des Projektes der Gründung einer Vertriebsgesellschaft
  9. Beschlussfassung – Feststellung Jahresabschluss 2020 der LPG junge Welt eG – Verwendung Jahresergebnis – Votum über Beschluss zur Gründung einer Vertriebsgesellschaft und – LPG-Aktionsprogramm
  10. Sonstiges

Bitte beachten: Die Einhaltung der Vorgaben im Schutzkonzept der Veranstaltung (siehe Aushang) ist Teilnahmebedingung. Eine Mund-Nasen-Bedeckung nach gültiger Bestimmung ist ebenso mitzubringen wie ein aktuell gültiges Test- oder Impfzertifikat. Wir bitten um Voranmeldung unter lpg@jungewelt.de Der Entwurf der Bilanz der LPG junge Welt eG für das Geschäftsjahr 2020 ist für Genossinnen und Genossen ab Montag, 21.6.2021 bis Freitag, 25.6.2021 während der Geschäftszeiten (i. d. R. 10–17 Uhr) im Sekretariat der Verlag 8. Mai GmbH einsehbar. Wir empfehlen eine Terminabsprache unter ­bj@jungewelt.de, auch hier sind die COVID-19-Bestimmungen einzuhalten.

Mit genossenschaftlichen Grüßen, der Vorstand: Peter Borak, Stefan Huth, Dietmar Koschmieder, Ina Sembdner, Simon Zeise

Vollversammlung LPG junge Welt eG vom 27. Juni 2020

Zum 25. Gründungsjahr der jW-Genossenschaft sollte ursprünglich ein großes Fest steigen. Doch coronabedingt musste die geplante Jubiläumsfeier samt abendlichem Konzert leider ausfallen. So fand die alljährliche Generalversammlung der LPG junge Welt eG am Sonnabend unter strengen Hygieneauflagen im traditionsreichen Kino »Babylon« in Berlin-Mitte statt. 68 Genossinnen und Genossen waren gekommen, um sich über die Entwicklung der LPG (Linke Presse Verlags- Förderungs- und Beteiligungsgenossenschaft) im vergangenen Geschäftsjahr zu informieren, den Jahresabschluss festzustellen und einen neuen Aufsichtsrat zu wählen. Zudem galt es, ein Aktionsprogramm zur Stärkung der Genossenschaft zu verabschieden. (jW)

Siehe Bericht zur Vollversammlung: www.jungewelt.de/artikel/381103.jw-genossenschaft-gegen-alle-trends.html

Neuer Vorstand gewählt: www.jungewelt.de/artikel/381355.lpg-junge-welt-eg-neuer-vorstand-gewählt.html

Nur gemeinsam sind wir stark: www.jungewelt.de/artikel/381547.lpg-junge-welt-eg-nur-gemeinsam-sind-wir-stark.html

Wenn Sie die junge Welt unterstützen wollen, bestellen Sie jetzt ein Print- oder Onlineabo oder zeichnen (weitere) Anteile bei der Genossenschaft!

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!