3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 26. Juli 2021, Nr. 170
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
17.01.2008 / Inland / Seite 2

»Und dann kam im Werk langsam die Wut hoch«

Zunächst kein Arbeitskampf bei Nokia in Bochum. Betriebsrat setzt auf Politik und Medien. Ein Gespräch mit Silvano Guidone

Claudia Wangerin
Das Nokia-Werk in Bochum am Dienstag – Silvano Guidone ist stellvertretender Vorsitzender des Betriebsrats im letzten deutschen Werk des finnischen Mobiltelefon-Herstellers Nokia in Bochum

Wie haben die Beschäftigten bei Nokia Bochum von der geplanten Werksschließung erfahren?

Am Dienstag morgen gab es eine Aufsichtsratssitzung, die unsere Belegschaftsvertreter jedoch unter Protest verließen, als plötzlich das Thema Werksschließung angesprochen wurde. Diese Kollegen haben dann erst einmal mich informiert, worauf ich den Betriebsrat zusammenrief. Während wir noch miteinander sprachen, kam der Personalchef herein und teilte uns die Entscheidung auch offiziell mit. Alle hier, selbst das Management, waren völlig überrascht und geplättet von dieser Nachricht.

Wie ist nun die Stimmung unter den Beschäftigten?

Am Dienstag war es erst der totale Schock; wir hatten eine regelrechte Totengräberstimmung. Das ganze Werk war wie gelähmt. Erst nach ein paar Stunden ...

Artikel-Länge: 3663 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!