Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Freitag, 23. April 2021, Nr. 94
Die junge Welt wird von 2503 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
15.01.2008 / Feuilleton / Seite 12

Liebe ohne Geschichten

Nicht zu kuschelig: »Volume 2« von Universal González

Michael Saager
So schlecht gelaunt muß man erst mal gucken! Das zickig schnippische Gesicht auf dem Cover der ersten CD war also nur ein Vorgeschmack. Der Flunsch, den Claudia González auf »Volume 2« zieht, macht Milch sauer und läßt kleine Kinder nach Luft schnappen. Wer hat ihr bloß diesen Tip gegeben? Aber vielleicht kann González auch nicht freundlich gucken – sie, die als höchst unnahbar und arrogant geltende Sängerin und Namensgeberin des Hamburger Chanson-Quartetts Universal González.

»Volume 2« ist vermutlich das letzte Album in gewohnter Besetzung: Jaques Palminger (Texte und Musik), Rev. Christian Dabeler (Klavier, Orgel und E-Piano), Chris Dietermann (Bass und Gitarre). González habe sich hoffnungslos mit dem Rest der Band überworfen, heißt es. Oder umgekehrt. Und natürlich ist etwas dran: González hat zum Song »Wien« ein Video drehen lassen, in dem nicht einer der drei Musiker auftaucht; die Band revanchiert sich gerade, indem sie ein Video zum selben Stück o...

Artikel-Länge: 3694 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €