Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Montag, 4. Juli 2022, Nr. 152
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
19.12.2007 / Inland / Seite 2

»Roland Koch hat knallhart gelogen«

Wenige Wochen vor der Landtagswahl wurde der Ausbau des Frankfurter Flughafens genehmigt. Ein Gespräch mit Carmen Thiele

Ralf Wurzbacher
Carmen Thiele ist geschäftsführende Landesvorsitzende der Partei Die Linke in Hessen und stellvertretende Vorsitzende der Linksfraktion im Frankfurter Römer

Die hessische Landesregierung unter Ministerpräsident Roland Koch (CDU) hat am Dienstag grünes Licht für den Ausbau des Frankfurter Flughafens um eine zusätzliche Landebahn sowie ein drittes Terminal gegeben. Ist das Projekt damit endgültig in Sack und Tüten?

Die CDU-Landesregierung will den Ausbau um jeden Preis –keine Frage. Im Verlauf des gesamten Genehmigungs- und Mediationsverfahrens hatte man niemals das Gefühl, daß eine Aufgabe dieser Pläne wirklich ernsthaft in Betracht gezogen wurde. Daß Kochs Junktim, wonach es keinen Ausbau ohne Nachtflugverbot geben werde, knallhart gelogen war, hat sich ja schon frühzeitig herausgestellt. Aber was schert ihn sein Geschwätz von gestern? Das Projekt mußte durchgezogen werden – koste es, was es wolle.

Laut Planfeststellungsbeschluß sollen Nachtflüge zwi...


Artikel-Länge: 4145 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €