Gegründet 1947 Sa. / So., 14. / 15. Dezember 2019, Nr. 291
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
09.10.2007 / Thema / Seite 10

Globaler Tempowahn

Acht Thesen zur Sucht nach Mobilität und Geschwindigkeit

Winfried Wolf
Zu Beginn des anschließenden Winters jedoch kam ein Weib (...) laut zeternd durch die Hauptstraße gerannt. »Da kommt was Unheimliches«, stieß sie mühsam hervor, »so was wie eine Küche, die ein Dorf hinterdrein schleppt.« In diesem Augenblick erzitterte das Dorf von weithin hallenden Pfiffen. (...) Als sie sich (...) von dem betäubenden Pfeifen und Keuchen erholt hatten, liefen alle Einwohner auf die Gassen hinaus und sahen gebannt den blumengeschmückten Zug. (...) Der unschuldige gelbe Zug, der so viele (...) Veränderungen, Verhängnisse und Sehnsüchte nach Macondo bringen sollte.
Gabriel García Márquez

Viele tausend Jahre lang bewegten sich die Menschen mit vergleichbar geringen Geschwindigkeiten, gewissermaßen mit Bodenhaftung. Die Heere von Alexander dem Großen, von Cäsar und Napoleon wiesen ein ähnliches Marschtempo auf. Seit dem massenhaften Einsatz von Eisenbahnen wurden die Geschwindigkeiten multipliziert und die Erdverbundenheit relativiert. Auto ...

Artikel-Länge: 20691 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €