75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 8. August 2022, Nr. 182
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
26.09.2007 / Inland / Seite 5

Neuanfang vergeigt

Sächsischer Ministerpräsident tauscht umstrittenene Minister nicht aus. Vorwürfe gegen neuen Chef der Staatskanzlei

Markus Bernhardt
Ein Neuanfang sieht anders aus. Die vom sächsischen Ministerpräsidenten Georg Milbradt (CDU) großspurig angekündigte Kabinettsumbildung verkam am Dienstag zu einer politischen Farce. Ganze drei personelle Veränderungen nahm der politische Regierungschef vor.

Den früheren Regierungssprecher Michael Sagurna ernannte Milbradt zum Nachfolger von Hermann Winkler (CDU), der bisher das Amt des Staatskanzleichefs inne hatte. Neuer Finanzminister soll der bisherige Umweltressortchef Stanislaw Tillich werden, dessen Posten der Landtagsabgeordnete Roland Wöller (alle CDU) übernehmen soll. Tillich folgt damit Horst Metz (CDU), der bereits Ende August seinen Rücktritt zum 30. September a...

Artikel-Länge: 2141 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €