3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 17. September 2021, Nr. 216
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
24.09.2007 / Inland / Seite 5

Bootsfahrten gegen die Depression

In Frankfurt a. M. versucht ein Verein, Hartz-IV-Empfänger aus der Isolation herauszuholen

Gitta Düperthal
Wer kein Geld hat, um sich ein Freizeitvergnügen zu leisten, zieht sich oft zurück. Viele Hartz IV-Empfänger sitzen deshalb isoliert in den eigenen vier Wänden herum. Damit zwischen den Menschen, die unter der unsozialen Gesetzgebung leiden, wieder Solidarität entstehen kann und sie sich gegenseitig kennenlernen, hat Wiltrud Pohl, Vorsitzende des Vereins Höchster Leuchtfeuer, den ganzen Sommer lang Schiffsfahrten organisiert. Seit Anfang Mai ist sie gemeinsam mit hilfreichen Vereinsmitgliedern und dem Fährmann Rudi Kollath im Zwei-Wochen-Turnus auf dem Main herumgeschippert. Ziel war, 400 arme und einsame Menschen aus ihrem deprimierenden Alltagstrott herauszubringen und ihnen den Kontakt untereinander zu ermöglichen: »Damit sie sich gemeinsam gegen die ungerechte Hartz-IV-Gesetzgebung wehren können«.

Wichtig ist Wiltrud Pohl, daß diese Menschen »...

Artikel-Länge: 2667 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!