75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 3. Dezember 2021, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
19.09.2007 / Inland / Seite 5

Interpretationsprobleme

Bahnvorstand und Gewerkschaft GDL legen erzielte Vereinbarung unterschiedlich aus. Jetzt sollen Moderatoren helfen. Erneute Arbeitsniederlegungen ab Anfang Oktober möglich

Daniel Behruzi
Vor der möglicherweise entscheidenden Verhandlungsrunde im Tarifkonflikt bei der Deutschen Bahn AG stehen die Zeichen auf Eskalation. Da der Konzernvorstand und die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) die am 27. August von den Moderatoren Heiner Geißler und Kurt Biedenkopf präsentierte Grundsatzvereinbarung weiterhin unterschiedlich interpretieren, hat die GDL die beiden CDU-Politiker gebeten, an der am Donnerstag in Berlin stattfindenden Verhandlung teilzunehmen.

In einer am Dienstag verbreiteten Presseerklärung kritisierte die GDL, die Bahn lege das Ergebnis der Moderation »ganz anders aus, als es Geißler und Biedenkopf zu Papier gebracht haben«. Der Konzern habe seinerzeit akzeptiert, mit der Fahrpersonalgewerkschaft einen eigenständigen Tarifvertrag zu Einkommen und Arbeitszeiten für die Lokführer des Unternehmens zu vereinbaren. Dennoch mache Bahnchef Hartmut Mehdorn nun zur Bedingung, daß die GDL und die Tarifgemeinschaft der ebenfalls im Ko...

Artikel-Länge: 3159 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €