75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 6. Dezember 2021, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
30.08.2007 / Sport / Seite 16

Bis zum letzten Schlag

Der Mann hinter dem sogenannten Deutschland-Achter: Dieter Grahn aus Dresden

Klaus Weise, München
Schon der martialische Name unterstreicht die Ausnahmestellung. Das Flaggschiff heißt »Deutschland-Achter«. Es geht um den der Männer. Bei der WM in München hat er eine eigene Pressemappe. »Medaillen am Fließband« heißt es darin zur Geschichte, was freilich die Täler in der Historie verschweigt. 1959 hatte der legendäre Ruder-Professor Karl Adam aus Ratzeburg das Training übernommen – das gilt als eigentliche Geburtsstunde des »Deutschland-Achters«. Dreimal wurde das DRV-Flaggschiff Olympiasieger (1960, 1968, 1988), achtmal Weltmeister (1962, 1966, 1989, 1990, 1991, 1993, 1995, 2006). Seit 2001 ist Dieter Grahn für das Coaching verantwortlich. Er hat den Achter nach dem »Worst Case« Nichtqualifikation für Olympia 2000 zurück an die Welt­spitze geführt.

Der souverän gewonnene WM-Titel im Vorjahr in Eton soll nun beim Heimchampionat auf der Olympia-Regattabahn von 1972 wiederholt werden. Fast schon selbstherrlich gibt sich der Achter nach seinem ersten und b...

Artikel-Länge: 4298 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €