75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
30.08.2007 / Feuilleton / Seite 13

Murks mit Mutter

Perversion im Pop-Kinderzimmer. Zum Kinostart von »Hallam Foe«

Tina Heldt
Guten Morgen, Hallam. Ich sehe, du hattest Besuch?« Die böse Stiefmutter (Claire Forlani) schaut mal nach dem Rechten im Baumhaus ihres mißratenen (oder schlicht adoleszent verwirrten) Stiefsohns (Jamie Bell). Der hört auf den Namen Hallam Foe, sie noch klingender auf den Namen Verity, angeheiratete Foe. Verity, die Wahrheit (der Begriff wird als Wort im Englischen mindestens so selten gebraucht wie als Vorname, bedeutet da eher »Aufrichtigkeit« oder »moralische Standhaftigkeit«).

Und woran sieht sie, Verity, daß der Stiefsohn unangemeldeten Besuch hatte? An seinem Baumhaus befindet sich ein fetter roter Schriftzug: »pervert« (Perverser). Hallam Foe hat nämlich die Angewohnheit, Leute mit dem Fernglas zu beobachten, am liebsten bei sexuellen Aktivitäten, darüber pedantisch Buch zu führen (das berüchtigte Tagebuch aller Prätentiösen und Gestörten) und dabei mit Kriegsbemalung und einem Kleid seiner toten leiblichen Mutter herumzulaufen. Von deren Gesicht be...

Artikel-Länge: 4942 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €