Gegründet 1947 Sa. / So., 5. / 6. Dezember 2020, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2453 GenossInnen herausgegeben
06.08.2007 / Inland / Seite 4

Lidl macht auf Bio

Ladenkette Basic droht Übernahme durch Schwarz-Gruppe. Ver.di rät Beschäftigten zur Wahl von Betriebsräten. ATTAC initiiert Unterschriftensammlung gegen Fusion

Claudia Wangerin
Die Übernahme der Bio-Supermarktkette Basic durch den Lebensmittel-Discounter Lidl wird immer wahrscheinlicher. Die Mehrheit der Aktionäre stehe hinter dem Verkauf an die Schwarz-Gruppe, erklärte einer der vier Firmengründer, Richard Müller, nach der Basic-Hauptversammlung, die am Freitag unter Ausschluß der Öffentlichkeit in München stattfand.

Die Schwarz-Gruppe, zu der auch Lidl gehört, hatte den Aktionären ein Angebot zur Übernahme ihrer Anteile gemacht. Obwohl viele gegen eine Übernahme seien, so Müller, gehe er davon aus, daß die Mehrheit ihre Anteile abtreten werde. Der Firmenmitgründer und Aktionär Georg Schweisfurth rief hingegen auf, sich nicht vorschnell für einen Verkauf zu entscheiden.

Nach Angaben der Basic AG hätte das Geschä...



Artikel-Länge: 2331 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Auftakt der jW-Mietenserie: Heute Teil 1 – »Wohnen als Goldgrube. Die Inwertsetzung einer Mietnation«!