Gegründet 1947 Donnerstag, 27. Juni 2019, Nr. 146
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben
01.08.2007 / Ansichten / Seite 8

Lafontaine-Basher des Tages

Nachdem der bewährte PDS-»Querdenker« André Brie Linksparteichef Oskar Lafontaine via Spiegel den Gang zum Psychiater empfohlen und innerparteilich zum Abschuß freigegeben hat, fühlen sich anscheinend auch Vertreter der Regierungsozialisten zu neuen Attacken ermutigt. So erklärte Berlins Linkspartei-Wirtschaftssenator Harald Wolf am Dienstag im Südwestrundfunk, daß Lafontaines Vorstoß, die Beiträge zur Arbeitslosenversicherung nur für die Beschäftigten und nicht für die Unternehmer zu senken, natürlich überhaupt nicht in die Tüte komme, da »die Aufkündigung der Par...

Artikel-Länge: 1803 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €