75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 6. Dezember 2021, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
27.07.2007 / Feuilleton / Seite 13

Aborte leeren

Andreas Gläser sammelte Urlaubsschockgeschichten

Jana Illhardt
Bars mitten im Pool, weiße Sandstrände, Sonne pur, jeden Abend was los, in Las Vegas’ Casinos Millionär werden und die geradezu aufgedrängte Erlaubnis zum Besaufen durch unbegrenzte Freicocktails, was sich dann ganz unschuldig All inclusive nennt – welcher Tourist wünscht sich nicht solch einen Traumurlaub? Und genau das versprechen die Urlaubsanbieter. Mit geradezu atemberaubenden Illusionen betäuben sie die Sinne der Menschen. Sie versprechen den Himmel auf Erden und verwandeln dank Computermontagen eine Betonplattform in ein Karabik-Strandparadies. Doch wir wollen uns ja veralbern lassen, um dann mit Murren feststellen zu können, daß uns Unrecht getan wurde.

Andreas Gläser nahm sich in seinem gerade neu erschienenen Buch dieser Problematik an. Mit Urlaubsschockgeschichten und durch »schräge und wahre literarische Aufarbeitung« will er den entspannenden Gedanken an »sommerliche Reisen in die Urlauberhochburgen« zerstören. Quasi das Schwarzbuch der Urlaub...

Artikel-Länge: 3103 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €