1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Freitag, 18. Juni 2021, Nr. 139
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
19.07.2007 / Sport / Seite 16

Rotwein, Champagner, Bier

Louis Malles Film über die Tour de France 1962

Ina Bösecke
Louis Malle hat nicht nur Klassiker wie »Fahrstuhl zum Schafott« oder »Das Irrlicht« geschaffen, sondern auch einen Dokumentarfilm über die Tour de France gedreht. »Vive le Tour« heißt das 18minütige Werk aus dem Jahre 1962, das mit lustiger französischer Musik unterlegt ist. Radsport war damals offensichtlich noch ein Grund zur Freude.

Eine lächelnde Nonne hält ihren Daumen hoch. Viele Familien halten ein Picknick ab. Es herrscht Volksfeststimmung am Wegesrand. »Vom Hauptfeld aus erkennt man niemanden«, sagt eine Stimme, die einem Fachmann der Tour de France gehört. »Die Fahrer sagen, sie sehen Mütter, Frauen, Tanten, dabei sehen sie gar nicht. Aber sie hören sie!«

Dann sieht man die Radfahrer an der Verpflegungsstelle. »Verpaßt man den Proviantbeutel, kriegt man Heißhunger, und das heißt am Schluß 20 bis 60 Minuten Verspätung«, weiß der Fachmann zu berichten. Im Beutel sei immer dasselbe: Essen au...



Artikel-Länge: 2827 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €