Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Montag, 18. Oktober 2021, Nr. 242
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
13.02.1999 / Feuilleton / Seite 0

Verkehrte Welt

Spaltung der Bilder - Fälschung der Texte

Karl Gass

*** »Der Artikel wurde ohne Wissen des Autors von der >Welt< verfälscht.« (Anmerkung des Autors auf der Kopie des Artikels)

Wegen dieser Fälschung schrieb der Autor an den verantwortlichen Redakteur folgenden Brief: »Sehr geehrter Herr Rodeck, es freut mich, daß die >Welt< meinen Artikel zum Thema Zeitgeschichte im Dokumentarfilm gedruckt hat. Weniger erfreut bin ich darüber, daß die Tendenz des Artikels in zentralen Passagen in ihr Gegenteil verkehrt worden und damit erheblich verfälscht worden ist. Von der >Welt< habe ich so einen unseriösen journalistischen Stil nicht erwartet. Ich verzichte nur deshalb auf eine Gegendarstellung, weil sie sowieso nichts nützt. Hochachtungsvoll«

Gez. Peter Zimmermann ***

Dr. Peter Zimmermann ist der wissenschaftliche Leiter im »Haus des Dokumentarfilms« in Stuttgart, der sich um eine objektive Analyse der Deutschen Zeitgeschichte im Dokumentarfilm aus östlicher und westlicher Sicht bereits mehrfach verdient gem...

Artikel-Länge: 7875 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Die Buchlesewoche der Tageszeitung junge Welt vom 20. bis 23. Oktober. Alle Infos hier!