75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 11. August 2022, Nr. 185
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
07.06.2007 / Sport / Seite 16

Legalize it!

Über Doping und Spielverderber

Frank Schäfer
Ein kollektives Coming-Out war das. Erik Zabel hat sogar geweint, nur Jan Ullrich hält sich weiterhin bedeckt, dabei war die Chance, halbwegs das Gesicht zu wahren, nie so groß. Jetzt ist es nämlich raus, Radsportler pfeifen sich nur allzu gern Anabolika rein. Oder wie heißt das heute? Vellozet, Synthomon, Drencromat ... Messermilch? Ach nein, das sind die famos aufpulvernden High-Energy-Drinks in »Clockwork Orange«.

Man nimmt in Radsportlerkreisen also gern eine Kleinigkeit zu sich, weil die einen schönen Hardbody macht und das Hamsterrad sich so noch ein bißchen schneller dreht. Wer hätte das gedacht!? Ich, zum Beispiel. »Die Nation« jedenfalls nicht, die schlägt – in Gestalt ihrer instutionalisierten Ethikwarte – die Hände über dem Kopf zusammen. Es ist nicht zu fassen. Ja, habt Ihr denn wirklich geglaubt, es ginge ohne? Und selbst wenn, warum sollte es denn ohne gehen, wenn es mit noch viel besser flutscht?

Man muß sich das ja so vorstellen: Da deutet ...



Artikel-Länge: 3688 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €