3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
18.05.2007 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Streik bei Neuselters Mineralquelle

Nestlé will Löhne drastisch senken. Beschäftigte legten Arbeit nieder und wollen an G-8-Protesten teilnehmen

Hans-Gerd Öfinger
Seit Dienstag früh wehren sich die Beschäftigten der Neuselters Mineralquelle im mittelhessischen Löhnberg (bei Wetzlar) gegen die versuchte Tarifflucht ihres betrieblichen Managements. Nach Angaben der Gewerkschaft Nahrung, Genuß, Gaststätten (NGG) möchte die Geschäftsleitung durch den Austritt aus dem Unternehmerverband die Einkommen und Arbeitsbedingungen der Beschäftigten wesentlich verschlechtern und die Arbeitszeit grenzenlos flexibilisieren. Nach dem Scheitern der Verhandlungen über einen neuen Entgelttarifvertrag hatten sich über 96 Prozent der befragten Gewerkschaftsmitglieder am Montag für einen unbefristeten Streik ausgesprochen. Viele bisher Unorganisierte traten kurzfristig der NGG bei und streikten von Anfang an mit.

Der seit 1896 bestehende Betrieb Neuselters Mineralquelle gehört zum Nestlé-Konzern, der schon vor geraumer Zeit das international knapper werdende Trinkwasser als profitable Anlagemöglichkeit entdeckt hatte und sich selbst als »...

Artikel-Länge: 3064 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!