3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 29. Juli 2021, Nr. 173
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
14.05.2007 / Feuilleton / Seite 13

Der Konkurrent

Vor 50 Jahren galt Karl Schirdewan als Nummer zwei in der SED. Heute wäre er 100 Jahre alt geworden. In Potsdam gab es eine Gedenkveranstaltung

Detlef Nakath
Heute wäre Karl Schirdewan 100 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlaß luden am Sonntag die Rosa-Luxemburg-Stiftung Brandenburg und die Fraktionen der Linkspartei.PDS im Brandenburger Landtag sowie in der Potsdamer Stadtverordnetenversammlung in die renommierte Veranstaltungsstätte »Altes Rathaus – Potsdam Forum«. Die zahlreich erschienenen Besucher hörten einen Vortrag des Historikers Siegfried Prokop, sahen anschließend gemeinsam mit der Witwe Gisela Schirdewan und weiteren Familienangehörigen den Dokumentarfilm »Karl Schirdewan – wir sind ja so diszipliniert gewesen«. 1988 hatte Regisseur Henry Köhler diese Abschlußarbeit an der Babelsberger Hochschule für Film und Fernsehen »Konrad Wolf« begonnen. 1990 stellte er die filmische Dokumentation des »Jahrhundertlebens« fertig.

Karl Schirdewan wurde am 14. Mai 1907 in Stettin geboren. Er wuchs in einer Breslauer Pflegefamilie auf, die ihn adoptiert hatte. 1923, nach Abschluß der Mittelschule, ging er in die Le...

Artikel-Länge: 4372 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!