3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 23. September 2021, Nr. 221
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
22.03.2007 / Ausland / Seite 2

Hunderttausende für Öcalan

Feiern zum kurdischen Neujahrsfest »Newroz«. Grußwort der Guerilla in Diyarbakir. Repressalien seitens des türkischen Staats

Martin Eberl (Sirnak)/Nick Brauns
Millionen Kurden in aller Welt feierten am Mittwoch das Frühlings- und Freiheitsfest Newroz. Dabei kam es insbesondere in der Türkei erneut zu massiven Repressalien seitens staatlicher Organe. Trotzdem versammelten sich in der kurdischen Metropole Diyarbakir etwa 500000 Menschen und begrüßten das neue Jahr. Im Mittelpunkt stand dabei die Situation des seit über acht Jahren isoliert in Haft gehaltenen kurdischen Politikers Abdullah Öcalan. Die Anwälte des ehemaligen Vorsitzenden der PKK (Arbeiterpartei Kurdistans) hatten den türkischen Behörden jüngst vorgeworfen, daß ihr Mandant langsam vergiftet werde. Dementsprechend erklärte die Guerilla der kurdischen Volksverteidigungskräfte HPG in einem Grußwort zu den Festen: Das diesjährige Newroz solle als Symbol für die Anerkennung Abdullah Öcalans als Führer des kurdis...

Artikel-Länge: 2564 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!