75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 2. Dezember 2021, Nr. 281
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
08.03.2007 / Ausland / Seite 7

Absurde Rechtsprechung

Türkei: Haftstrafe für kurdischen Politiker, weil er Öcalan mit »Herr« titulierte

Nick Brauns
Weil ein kurdischer Politiker den inhaftierten ehemaligen Vorsitzenden der Kurdischen Arbeiterpartei PKK auf einer Pressekonferenz als »Herrn« Abdullah Öcalan bezeichnete, wurde er am Dienstag in der Türkei zu einer Haftstrafe von sechs Monaten verurteilt.

Das Gericht in der Kurdenmetropole Diyarbakir wirft dem Vorsitzenden der legalen kurdischen Partei für eine Demokratische Gesellschaft, DTP, Ahmet Turk, die »Verherrlichung eines Straftäters« vor. Erst letzte Woche waren Turk und die zweite Parteivorsitzende Aysel Tugluk zu Haftstrafen von anderthalb Jahren verurteilt worden, weil sie zum Frauentag am 8.März letzten Jahres ein Flugblatt in kurdischer Sprache verteilt und darin auch Abdullah Öcalan verherrlicht hätten. Während die kurdische Sprache im privaten Gebrauch in der Türkei geduldet wird, ist ihre Verwendung in politischen Zusammenhängen ...

Artikel-Länge: 2668 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €