75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 24. Januar 2022, Nr. 19
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
01.03.2007 / Inland / Seite 5

Wohnungen zu Haifutter

Erfurt privatisiert 5100 kommunale Wohnungen. Mieter in den vor Jahresfrist an US-Investor Fortress veräußerten Dresdner Häusern müssen bis zu 15 Prozent mehr blechen

Jana Frielinghaus
Es war am Mittwoch die Spitzenmeldung auf dem Internetportal Property magazine: Die DKB Wohnungsgesellschaft Thüringen wird rund 5100 Wohnungen von der Kommunalen Wohnungsgesellschaft Erfurt (Kowo) erwerben. Die DKB Thüringen gehört mehrheitlich zur DKB Immobilien AG, die mit rund 61000 verwalteten Wohnungen eines der größten überregionalen Wohnungsunternehmen der BRD ist, vor zehn Jahren als Tochter der DKB-Bank gegründet wurde und mittlerweile mehrheitlich der Bayrischen Landesbank gehört. Rund 4500 Haushalte der Stadt wurden gestern per Wurfsendung darüber informiert.

Die Immobilientransaktion bedarf noch der Zustimmung durch den Erfurter Stadtrat, die jedoch als sicher gilt. Voraussichtlich wird er darüber am 28. März entscheiden. Der Oberbürgermeister der Landeshauptstadt, Andreas Bausewein (SPD), zeigte sich begeistert von der Transaktion. »Für uns ist die DKB Thüringen ein Glücksgriff, es handelt sich dabei nicht um eine sogenannte Heuschrecke«, erk...

Artikel-Länge: 3032 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €