Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Dienstag, 20. August 2019, Nr. 192
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
04.01.2007 / Feuilleton / Seite 12

Linux installieren!

Techno-Party ohne Musik: In Berlin tagte der 23. Chaos Computer Congress

Thomas Barth

Deutschlands berühmtester Computer Club (ccc.de) hatte zum 23.Chaos Communication Congress aufgerufen. Vom 27. bis 30.Dezember trafen sich rund 2000 bis 3000 Hacker, Computerfreaks, Internetvisionäre, Datenschützer und anderweitig digital Interessierte im Berliner Congress Centrum. Das Motto »Wem kannst du trauen?« entstammt dem Film »Brazil« von Terry Giliam.

Als NGO für eine demokratische Computerwelt machte der CCC seit den frühen 80er Jahren mit teils spektakulären Aktionen auf Mißstände aufmerksam. Anfangs eine kleine Gruppe von Computerfreaks, hält man nunmehr als eine Art inoffizieller Dachverband eine kaum überschaubare Vielfalt von Netzaktivisten locker zusammen: durch Websites, Aktionen und eben die jährlichen Kongresse als netzkulturpolitisches Highlight.

Das Herz des Kongresses war das Hackcenter. Aus von den Teilnehmern mitgebrachten Hardware- und Netzwerkbestandteilen entstand dort ein ständig in Verän...



Artikel-Länge: 3900 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €