Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Dienstag, 4. Oktober 2022, Nr. 230
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
03.01.2007 / Feuilleton / Seite 12

Gucken, was kommt

Was früher schon schlecht war, kehrt im neuen Jahr zurück: Fortsetzungen überschwemmen die Kinos


Was der Bauer schon kennt, frißt er auch: Fortsetzungen von Blockbuster-Filmen wie »Ice Age 2«, »Fluch der Karibik 2« und der neue James-Bond-Film »Casino Royale« retteten die Kinobranche im vergangenen Jahr aus dem Schlamassel. Während die deutschen Kinobetreiber 2005 noch mit einem Zuschauerminus von 19 Prozent die schwersten Einbußen seit zehn Jahren zu verzeichnen hatten, rechnen die Filmverleiher für 2006 mit einem Plus zwischen fünf und zehn Prozent. Große Hoffnungen werden 2007 vor allem auf dritte Folgen gesetzt: ...

Artikel-Länge: 1672 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €