3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 30. Juli 2021, Nr. 174
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
26.11.1998 / Thema / Seite 0

Goldspuren und Mordspuren in Portugal

Erinnerungsfragmente und neue Recherchen

Fritz Teppich

In Lissabon fand ich soeben im staatlichen »Salazar-Archiv« Torre do Tombo das Dokument AOS/CO/NE 2, Pt. 48 über abschließende Maßnahmen gegen damals noch im deutschen Machtbereich in bedingter Freiheit befindliche Jüdinnen und Juden. Es betraf vornehmlich Staatsbürger neutraler Nationen, darunter Portugiesen. Diese, so wurde intern angekündigt, seien ab Anfang April 1943 »den geltenden Judenmaßnahmen einschließlich Kennzeichnung, Internierung und späterer Abschiebung zu unterwerfen«. In anderen Worten, es stand Deportierung und Vergasung bevor.

Bei dem Dokument über »abschließende Judenmaßnahmen« handelte es sich um ein vorneweg als »Vertraulich!« ausgewiesenes Aide-mémoire der Deutschen Gesandtschaft in Lissabon vom 4. Februar 1943, Tgb. Nr. 1204/43. Es war unter dem langjährigen Gesandten in Portugal, Baron Oswald von Hoyningen-Huene - jedoch unsigniert - der faschistischen, dem Hitlerreich nahestehenden Salazar-Regierung zugestellt worden. Dabei s...

Artikel-Länge: 16481 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!