Gegründet 1947 Freitag, 20. September 2019, Nr. 219
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
30.10.2006 / Ausland / Seite 6

Kein Studium unter dieser Nummer

London: 20000 demonstrierten gegen höhere Gebühren

Christian Bunke, London
Zwanzigtausend Studierende mögen es gewesen sein, die am Sonntag lautstark protestierend durch Londons Innenstadt zogen. Unter dem Motto »Admission Impossible: Fight for fair access« (Zulassung unmöglich: kämpft für fairen Zugang) hatte die National Union of Students (NUS) aufgerufen, die sich vor allem gegen neue Regierungspläne wendet. Denen zufolge können die Universitäten zukünftig die Höhe der Studiengebühren selbst festlegen – eine Forderung der einflußreichen »Russel-Gruppe«, zu der sich die Elitehochschulen zusammengeschlossen haben.

Die Auswirkungen auf d...

Artikel-Länge: 1801 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €