75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 29. / 30. Januar 2022, Nr. 24
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
25.09.2006 / Politisches Buch / Seite 15

Ohne Heldenpathos

Eine Biographie über den Münchener Antifaschisten Otto Kohlhofer und die Entstehung der KZ-Gedenkstätte Dachau

Nick Brauns
Bis heute gilt »Dachau« als Synonym für faschistische Barbarei und Willkürherrschaft. Doch kaum einem der vielen tausend Besucher aus aller Welt, die alljährlich die KZ-Gedenkstätte Dachau besichtigen, dürfte der Name Otto Kohlhofer bekannt sein. Dabei hatte Kohlhofer als Vorsitzender der deutschen Lagergemeinschaft Da­chau sowie Sekretär im Internationalen Dachau-Komitee C.I.D. maßgeblichen Anteil an der Schaffung der Gedenkstätte. Kohlhofers Tochter Christa Willmitzer hat nun zusammen mit ihrem Mann Peter die Lebensgeschichte ihres Vaters aufgeschrieben.

Widerstand und Haft

Unter dem Decknamen »Betti Gerber« war der Jungkommunist Otto Kohlhofer im Widerstand gegen die Nazidiktatur im Münchner Stadtteil Neuhausen aktiv, bis seine Widerstandsgruppe dank eines Spitzels von der Gestapo aufgerollt wurde. Nach zweieinhalb Jahren Zuchthaushaft kam Kohlhofer ins KZ Dachau. Dort rang er in der Solidargemeinschaft der politischen Häftlinge ums Überleben. Ohne fa...

Artikel-Länge: 3768 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €