Schwarzer Kanal
Gegründet 1947 Sa. / So., 7. / 8. Dezember 2019, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
22.08.2006 / Feuilleton / Seite 12

Verschwunden

Der Einzelfall ist exemplarisch. Am 16. August wurde Thibaut Antonie Lassarat gegen drei Uhr früh im »Ausreisezentrum« Halberstadt verhaftet und offensichtlich nach Guinea abgeschoben. Lassarat lebte mehr als 15 Jahre in der BRD. Seit 2002 saß er im »Ausreisezentrum«, das die sachsen-anhaltinische SPD-Regierung als »Modellprojekt« einrichten ließ. Menschen, deren Identität von den Behörden angezweifelt wird, sollen hier dazu gebracht werden, ihre Abschiebung zu beförden. Ihre diesbezügliche »Mitwirkungspflicht« ist nirgendwo näher definiert. Sie sind der Willkür der Beamten ausgeliefert.

Erst 2005 wurden mit dem Zuwanderungsgesetz die rechtlichen Rahmenbedingungen...

Artikel-Länge: 2107 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €