01.08.2006 / Schwerpunkt / Seite 3

Nach dem Massaker

Protest in Tel Aviv

* Die Friedensgruppe Gush Shalom berichtete am Montag über Antikriegsdemonstrationen in Israel:

Sofort nachdem die Nachricht über das Massaker im libanesischen Kana am Sonntag bekannt geworden war, kam es in der Nähe des israelischen Verteidigungsministeriums in Tel Aviv zu spontanen Protestdemonstrationen. Am Abend fand eine größere Demonstration statt. Trotz der Tatsache, daß es vorher dazu kaum eine Ankündigung gegeben hatte, versammelten sich über 200 Demonstranten, darunter Aktivisten von Gush Shalom, Hadash, Anarchists Against Walls, Taayush und anderen Organisationen. Auch eine Gruppe von Meretz-Mitgliedern beteili...

Artikel-Länge: 1974 Zeichen

Zum Aufrufen dieser Seite ist ein Onlineabo erforderlich

Jetzt die junge Welt abonnieren und Zugriff auf alle Artikel erhalten!

Bitte einloggen

Hilfe und Informationen

Abo abschließen

Welche Vorteile bietet ein Onlineabo?

  • Zugriff auf das Archiv seit 1997, alle Artikel und Recherchewerkzeuge.
  • E-Mail-Abo im Text-, HTML- oder E-Pub-Format.
  • Zugriff auf Seiten im PDF-Format.
  • Verwalten eigener Lesezeichen.

Zur aktuellen Ausgabe