75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 25. Januar 2022, Nr. 20
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
07.07.2006 / Inland / Seite 9

Wahlkampfrhetorik

Berlins PDS-Wirtschaftssenator Harald Wolf schwelgt in Aufschwungseuphorie

Rainer Balcerowiak
Berlin wächst wieder«, lautete die Botschaft, die Berlins Wirtschaftssenator Harald Wolf (Linkspartei.PDS) am Donnerstag anläßlich der Vorstellung des Wirtschafts- und Arbeitsmarktberichtes 2006 der Hauptstadt verkündete. Er gehe zudem fest davon aus, »daß die positive Stimmung in der Berliner Wirtschaft nun auch auf den Arbeitsmarkt überspringen wird«.

Der demonstrative Optimismus des Senators hat wohl eher mit dem Wahlkampf als mit den ernüchternden Zahlen in dem Bericht seiner Behörde zu tun, denn was in Berlin »wächst«, ist in erster Linie Langzeiterwerbslosigkeit und prekäre Beschäftigung. Auch die im Bericht angeführten Wachstumsindikatoren vermögen nicht so recht zu überzeugen. So hat zwar die Verkaufsfläche des Einzelhandels in den letzten fünf Jahren von 3,9 auf 4,3 Millionen Quadratmeter kräftig zugelegt, gleichzeit sanken aber Umsatz und Beschäftigung in diesem Sektor um sieben bzw. 20 Prozent. Fortgesetzt hat sich auch die Talfahrt in Kernberei...

Artikel-Länge: 5312 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €