3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 4. August 2021, Nr. 178
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
01.07.2006 / Sport / Seite 13

Werbekarawane

Bummelproteste? Damenräder? Straßensportler, die ihre Sponsoren kritisieren? Das alles gab es einmal bei der Tour de France

Kai Böhne
Die am Samstag in Strasbourg startende 93. Tour de France wird gegen den Uhrzeigersinn gefahren, erst durch die Pyrenäen, danach durch die Alpen. Nach mehr als 3600 Kilometern endet das Rennen am 23. Juli in Paris. Im Verlag Die Werkstatt ist die passende Begleitlektüre erschienen: ein Radsport-Lexikon und eine Tour-Geschichte.

Es war der Verleger Henri Desgrange, der 1903 die erste Frankreich-Rundfahrt veranstaltete, dabei eine Auflagensteigerung seiner Sportzeitung L’Auto im Auge hatte. Neben harten Fakten – Etappenorte, Siegerlisten, Hunderte Fahrerbiographien – enthalten die Werkstatt-Bücher einigen Stoff für Smalltalks. So erfährt man etwa, daß Kurt Tucholsky 1925 die Überquerung der Bergpässe in den Pyrenäen beobachtete, daß der Toursieger von 1928, Nicolas Frantz, die Etappe von Metz nach Charleville nach einem Totalschaden auf einem handelsüblichen Damenrad beendete, das gerade greifbar war.

Bereits in den 1920er Jahren konnten Kettenschaltungen s...



Artikel-Länge: 3559 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!