75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 29. / 30. Januar 2022, Nr. 24
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
23.06.2006 / Ausland / Seite 13

Fernsehen als fortschrittliches Medium

Pakistan: TV-Sender initiierte Kampagne gegen gesetzlich geschützte Lynchmorde wegen »Ehebruchs«

Zofeen Ebrahim, IPS
In Pakistan hat ein TV-Sender eine öffentliche Diskussion über die äußerst umstrittenen Hudood-Gesetze in Gang gebracht, die unter anderem Lynchmorde zur Wiederherstellung der Familienehre legitimieren. Liberale Kräfte in dem südasiatischen Land sehen in dem Vorstoß einen ersten Schritt, die frauenfeindlichen Regelungen abzuschaffen. Die Gesetze stammen aus dem Jahre 1979 und sind ein Erbe des damaligen Militärdiktators Ziaul-Haq. Sie sehen vor, daß Frauen, die Opfer von Vergewaltigungen werden, vier Zeugen vorweisen müssen, um ihre Unschuld zu beweisen. Können sie dies nicht, droht ihnen die Todesstrafe durch Steinigung. Der pakistanischen Menschenrechtskommission zufolge wurden allein 1999 mehr als 1000 Frauen wegen angeblichen Ehebruchs getötet.

Die Diskussionen, die vom Fernsehsender Geo-TV Network ausgestrahlt werden, fassen zum ersten Mal das heiße Eisen an. Zuvor hatte noch niemand gewagt, die islamische Gesetzgebung in Frage zu...

Artikel-Länge: 2939 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €