3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 23. September 2021, Nr. 221
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
22.05.2006 / Inland / Seite 5

Lucy nicht allein zu Haus

WASG-Oppositionelle trafen sich in Kassel. Kritik am Vorgehen gegen den Berliner Landesverband bekräftigt. Vernetzung mit PDS-Linken angestrebt

Peter Steiniger

Veränderung beginnt mit Opposition. Darauf setzen die Kritiker am Kurs des Bundesvorstandes der Wahlalternative, die sich am Sonnabend zu einer Konferenz der WASG-Opposition in der Kasseler Volkshochschule trafen. Sie folgten einem Aufruf von Edith Bartelmus-Scholich und Michael Aggelidis vom Landesvorstand Nordrhein-Westfalen. Noch auf dem Bundesparteitag vor drei Wochen in Ludwigshafen hatte man sich zum Nachsitzen im Nordhessischen verabredet. Eine Mehrheit der Delegierten sprach sich dort gegen einen eigenständigen Wahlantritt des Berliner Landesverbandes in Konkurrenz zur Linkspartei.PDS aus und ermächtigten den Bundesvorstand, gegen die hauptstädtischen Rebellen vorzugehen. Mit gekonnter Parteitagsregie ließen die WASG-Frontleute um Oskar Lafontaine und Klaus Ernst eine kompromißlose Linie legitimieren – um den Preis neuer innerparteilicher Gräben. Die oppositionellen Kräfte befürchten, daß Pluralismus und demokratische Kultur in der...

Artikel-Länge: 4090 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!