75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 1. Dezember 2021, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
18.05.2006 / Inland / Seite 3

Kriegsverbrecher zu Gast

Agim Ceku, Ministerpräsident des Kosovo, zur Audienz bei Außenminister Frank-Walter Steinmeier. Haftbefehl von Interpol nicht aufgehoben

Jürgen Elsässer
So ausgewogen ist die deutsche Balkanpolitik: Am Montag und Dienstag dieser Woche war Serbiens Ministerpräsident Vojislav Kostunica zu Gast bei der Bundesregierung, am heutigen Donnerstag reist Agim Ceku, der albanische Regierungschef des Kosovo, an. Doch während Außenminister Frank-Walter Steinmeier gegenüber Kostunica erheblichen Druck machte, doch endlich den vom Haager Tribunal als Kriegsverbrecher gesuchten bosnisch-serbischen Oberbefehlshaber Ratko Mladic auszuliefern, wird er seinen Besucher aus Pristina wohl mit Fragen zum kosovo-albanischen Oberbefehlshaber nicht behelligen. Kein Wunder: Der heutige Politiker Ceku war es selbst, der im Kriegsjahr 1999 an der Spitze der albanischen UCK-Guerilla stand.

Eine blutige Karriere
Bevor Ceku sich der UCK anschloß, hatte der Kosovo-Albaner als General in der kroatischen Armee gedient. Nach Angaben der militärischen Fachzeitschrift Jane’s Defence Weekly vom 10. 6. 1999 war Ceku das »Gehirn der erfolgreiche...


Artikel-Länge: 5618 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €