Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Sa. / So., 17. / 18. August 2019, Nr. 190
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
02.05.2006 / Inland / Seite 5

Neonazis kamen nicht durch

Antifaschisten zwangen Rechtsextreme in Leipzig zur Umkehr. In Rostock marschierte NPD unter Polizeischutz

Andreas Siegmund-Schultze

Mehrere tausend Menschen haben am Montag zwei Aufmärsche von Neonazis in Leipzig verhindert. Die rechten Kader Christian Worch und Steffen Hupka hatten zu zwei Märschen von der Innenstadt in den Leipziger Süden aufgerufen. An der Gegendemonstration unter dem Motto »Gesicht zeigen« beteiligten sich etwa 5000 Menschen.

Worch hatte in den letzten Jahren mehrfach versucht, mit seinen »Kameraden« in den als »links-alternativ« geltenden Stadtteil Connewitz zu marschieren und war regelmäßig gescheitert.

Auch diesmal kam er nicht durch. Antifaschisten konnten Worchs Anhänger am späten Montag nachmittag stoppen, die a...

Artikel-Länge: 1967 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €