Gegründet 1947 Freitag, 23. August 2019, Nr. 195
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
02.05.2006 / Inland / Seite 1

Lafontaine macht den Weg frei

Parteitage sichern Zusammenschluß von Linkspartei und WASG. Berliner Rebellen abgewatscht

Er kam, sah und siegte. Der Vorsitzende der Linksfraktion im Bundestag, Oskar Lafontaine, warb am Wochenende bei der Linkspartei.PDS, vor allem aber bei der WASG noch einmal für den Zusammenschluß beider Formationen zu einer neuen starken Linken in Deutschland. Nach einer mehrstündigen kontroversen Debatte stimmte der WASG-Parteitag in Ludwigshafen der Fusion mit dem großen Bruder im Osten zu und stellte sich klar gegen getrennte Wahlantritte der Landesverbände Berlin und Mecklenburg-Vorpommern. Lafontaine zeigte sich zuversichtlich. »Wir werden die neue Linke zustande bringen, weil Deutschland die Linke braucht«, sagte er auf dem Parteitag der Linkspartei am Sonntag in Halle. »Wir ...

Artikel-Länge: 2198 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €