Gegründet 1947 Donnerstag, 18. Juli 2019, Nr. 164
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben
29.04.2006 / Wochenendbeilage / Seite 6 (Beilage)

Kurt

Jamal Tuschick
Jamal Tuschick wurde 1961 in Nordhessen geboren, lebt heute in Südhessen. Letzter Roman: »Bis zum Ende der B-Seite« (Suhrkamp, 2003)

Guck nicht, halt's Maul und geh weiter. (Badesalz)

1.

Am Morgen erstmal Bild. Popo-Alarm auf der ersten Seite. Schülerin Sandra, 18, aus Halle zeigt ihren Hintern. Gestern war an dieser Stelle für Krankenschwester Yvonne, 29, aus Dresden mit ihrer Abbildung »der größte Wunsch in Erfüllung gegangen«. Weiter aus dem Begleittext: »So schön ist Yvonne unter ihrem Kittel«. Kurt würde sofort beide für sich laufen lassen, mit Solidaritätszuschlag. Er trinkt Kaffee für sechzig Cent bei den Studenten in der Fachhochschule. Die angehenden Ingenieure sehen aus wie die Schläger an den Bushaltestellen in Kurts Kindheit.

»Inzwischen schlagen diese Typen ihre eigenen Väter zusammen«, behauptet Gero mit Blick auf Jungen, die arabisch aussehen und Bomberjacken tragen. Sie stehen mit Flaschen vor dem neuen Galgenstübchen am Fenster und hoffen, d...






Artikel-Länge: 12397 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €