jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Mittwoch, 18. Mai 2022, Nr. 115
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
18.04.2006 / Ausland / Seite 6

Die Fragen der Kinder

Über Spitzelaktivitäten des FBI zu Zeiten des Vietnam-Krieges und zu Zeiten des Irak-Krieges

Mumia Abu-Jamal

Vor kurzem wurden in den USA Berichte veröffentlicht, die Bundespolizei FBI überwache seit Jahren das in Pittsburgh ansässige »Thomas Merton Center for Peace and Justice«, weil es oppositionelle Strömungen gegen den Irak-Krieg beherbergt. Das Merton Center war 1972 von katholischen Laien gegründet und nach dem 1968 verstorbenen Trappistenmönch und Autor vieler Bücher benannt worden. Der 1915 geborene Merton hatte sich bis zu seinem Tod für die Bürgerrechtsbewegung und gegen den Vietnamkrieg stark gemacht. Das Center ist heute Treffpunkt von rund dreißig konfessionellen, pazifistischen und Antkriegsgruppen. Die polizeiliche Überwachung des Zentrums wurde offenkundig, weil der Anwalt der Einrichtung bei den Behörden Akteneinsicht nach dem Freedom of Information Act (FOIA) beantragt und erhalten hatte. Das Gesetz garantiert Personen und Organisationen, Einsicht in behördliche Datenarchive zu nehmen.


Die American Civil Liberties Union (...


Artikel-Länge: 4405 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €