3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 31. Juli / 1. August 2021, Nr. 175
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
10.04.2006 / Inland / Seite 5

Wird Birthler abgewickelt?

Expertenkommission empfiehlt laut Spiegel die Auflösung der Behörde. Akten sollen ins Bundesarchiv. Vermutlich steht auch Gedenkstättenleiter Knabe zur Disposition

Peter Wolter

Die Tage der Birthler-Behörde sind möglicherweise gezählt. Nach einem Bericht des Spiegel soll die Institution allerdings zuvor noch die Zuständigkeit für die Gedenkstätten Hohenschönhausen (ehemals Untersuchungsgefängnis des DDR-Ministeriums für Staatssicherheit, MfS) und Normannenstraße (MfS-Zentrale) übernehmen. Damit steht vermutlich auch der gegenwärtige Leiter des Hohenschönhausener Museums, Hubertus Knabe, zur Disposition. Knabe war immer häufiger wegen nicht der Wahrheit entsprechenden Äußerungen zur DDR-Vergangenheit ins Gerede gekommen.


Die nach ihrer Leiterin Marianne Birthler benannte Behörde, die angebliches Unrecht des MfS untersuchen soll, wird laut Spiegel allerdings auf mittlere Sicht »abgewickelt«. Die MfS-Akten werden demnach vom Bundesarchiv übernommen; lediglich die Wissenschaftler sollen in einem neuen Institut weiterarbeiten. Es sei ferner ein »Lernort SED-Diktatur« geplant, in den neben einer Ausstellung z...

Artikel-Länge: 3251 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!