75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 28. Januar 2022, Nr. 23
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
30.03.2006 / Ausland / Seite 6

Pakistan schottet Afghanen ab

Wachsender Druck auf Hunderttausende Flüchtlinge. Pläne für durchgehende Grenzbefestigungen

Janullah Hashimzada und Makia Monir, Kabul
Kriege, aber auch Not und Elend trieben in den vergangenen beiden Jahrzehnten Millionen Afghanen in die Nachbarländer. Nun fordert vor allem Pakistan deren Rückkehr und kündigte an, entsprechend Druck auszuüben. Bereits vor zwei Wochen wurde ein Flüchtlingscamp in der Unruheprovinz Waziristan geschlossen. Die Beziehungen zwischen Pakistan und Afghanistan sind jüngst wegen derartigen Vorgehens auf einem Tiefpunkt angelangt.

Tausende Flüchtlinge in Camps wie jenem in Waziristan leiden unter den pakistanischen Militäreinsätzen, die »gegen den Terror« durchgeführt werden. Den Menschen wird vorgeworfen, den vor nunmehr fünf Jahren unter US-Anleitung gestürzten Taliban Obhut gewährt zu haben. Zaheerul Islam von der Provinzbehörde Nord-Waziristan drohte den Flüchtlingen bereits, man werde »Maßnahmen gegen sie ergreifen«, wenn sie das Land nicht verließen. Sie seien »keine afghanischen Flüchtlinge, sondern Ausländer«. Damit nahm er Bezug auf Pläne Pakistans, seine...

Artikel-Länge: 3011 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €