jW-Protest-Abo: 3 Monate für 62 €!
Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. September 2020, Nr. 220
Die junge Welt wird von 2351 GenossInnen herausgegeben
jW-Protest-Abo: 3 Monate für 62 €! jW-Protest-Abo: 3 Monate für 62 €!
jW-Protest-Abo: 3 Monate für 62 €!
21.02.2006 / Inland / Seite 4

Stellungskrieg geht weiter

Beschäftigte des Düsseldorfer Luftfahrt-Caterers Gate Gourmet streiken seit 138 Tagen für mehr Lohn und gegen »Arbeitsverdichtung«. Keine Bewegung beim Management

Hans-Gerd Öfinger

Ein Verhandlungsergebnis ist im Arbeitskampf bei der Firma Gate-Gourmet auch nach 138 Streiktagen nicht in Sicht. Wie der Düsseldorfer NGG-Sekretär Axel Peters am Montag auf jW-Anfrage mitteilte, will das Gate Gourmet-Management weiterhin knallhart eine Einsparung der Personalkosten in Höhe von 21 bis 25 Prozent durchsetzen. Demgegenüber fordern die Streikenden eine mäßige Lohnerhöhung und weniger Arbeitshetze sowie die Beibehaltung der im bisherigen Manteltarifvertrag festgehaltenen Zugeständnisse.

Laut Peters will das »Streikbruchmanagement« die Belegschaft offensichtlich isolieren, weichkochen und aushungern. Deshalb hatte der Gewerkschafter zusammen mit mehreren Streikenden am Wochenende vor der Konferenz des DGB-Landesbezirks Hessen-Thüringen in Frankfurt am Main noch einmal um konkrete Solidarität mit den Streikenden geworben: »Wenn solche Heuschrecken durchkommen, wird das Land ruiniert und stirbt die Menschlichkeit aus«, erklärt...

Artikel-Länge: 3397 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,80 € wochentags und 2,20 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet auch das Protest-Abo: Drei Monate täglich die gedruckte Ausgabe kennenlernen für 62 €. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/protest-abo

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €