75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Wednesday, 10. August 2022, Nr. 184
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
22.08.1998 / Sport / Seite 0

Verdächtig schnell und laut gejubelt

Auch bei Doping-Prozessen wird mit zweierlei Maß gemessen

Klaus Huhn

Das am Donnerstag dieser Woche gefällte Doping-Urteil des Richters Jürgen Warnatsch gegen TSC-Trainer und -Ärzte wurde von den Beteiligten und ihren Chronisten fast euphorisch gefeiert. Mit diesem Urteil ist ein weiteres Kapitel Nachwende-Justiz zu einem vorläufigen Ende gebracht worden, und rein sportlich betrachtet hat Richter Warnatsch (TSC-Prozeß) den Richter Bräutigam (Dynamo-Prozeß) geschlagen. Der Sieger hatte allerdings mit der massiven Hilfe der Berliner Kammerrichter operieren können.

Da der Laie Mühe haben könnte zu erfassen, was sich eigentlich getan hat, einige Bemerkungen zum besseren Verständnis: Eine Kammer des Landgerichts müht sich seit Monaten, den Dynamo-Betreuern nachzuweisen, daß sie mit der Vergabe von Dopingmitteln den Straftatbestand der schweren Körpeverletzung erfüllt haben. Da Richter in der Regel keine Mediziner sind, bestellte man zwei Gutachter. Die aber hielten sich mit ihren Urteilen bislang zurück und waren nicht berei...

Artikel-Länge: 3007 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €