3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 4. August 2021, Nr. 178
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
04.02.2006 / Sport / Seite 16

Einige Tartakowerismen

Schachgroßmeister und Résistance-Kämpfer: Am 4. Februar 1956 starb Savielly Grigorievitsch Tartakower

Mario Tal

»Durch Aufgeben hat noch niemand eine Partie gewonnen.« Dieser Satz ist als einer jener Tartakowerismen berühmt geworden, die von naseweisen Schachspielern gerne zitiert werden. Weniger bekannt ist, daß deren Urheber, Savielly Grigorievitsch Tartakower, damit weit über die 64 Felder des Schachbretts hinauswies. So erwarb der einstige Schachgroßmeister später auch als Résistance-Kämpfer Verdienste. Insofern wußte er auch, daß »Taktik ist, was man tun muß, wenn etwas zu tun ist. Strategie ist, was man tun muß, wenn nichts zu tun ist.« Vergleichbar ist er hinsichtlich der Kombination aus schachlicher Spitzenklasse und aktivem antifaschistischen Widerstand nur mit dem serbischen Großmeister Svetozar Gligoric, der im Zweiten Weltkrieg unter Tito als Partisan kämpfte und von 1955 bis 1960 als zweitbester Spieler außerhalb der Sowjetunion zum jugoslawischen Volkshelden wurde.

Die Mutter Polin, der Vater Österreicher, kam Tartakower 1887 in Ruß...

Artikel-Länge: 3472 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!