75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 2. Dezember 2021, Nr. 281
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
30.12.2005 / Feuilleton / Seite 13

Mutig aus Mitleid

Ist Michael Moore der letzte linke Superstar? Kay Sokolowsky ist es gelungen, ganz gelassen darüber nachzudenken

Martin Büsser

»Jeder hat zu ihm eine Meinung«, beginnt Kay Sokolowsky seine Abhandlung über Michael Moore, eine Mischung aus Biographie, Werkanalyse und Rezeptionsgeschichte. In Deutschland scheint es besonders viele Meinungen zu Michael Moore zu geben. In keinem anderen Land ist er so erfolgreich. Dieser Erfolg steht in großer Diskrepanz zum Ansehen, das Moore in der deutschen Presse genießt. Anhand zahlreicher Zitate weist Sokolowsky nach, mit welcher Wut und Häme sie gegen Moore angetreten ist: Er sei dick und häßlich, war der Tenor von taz bis Focus, ein »Elephant im Aquarium« (Frankfurter Rundschau), »der häßliche Boy mit Watschelgang« (Bild), der zudem laut Spiegel den ganzen Tag Cola und Chips in sich reinstopft. Nun hat Moore auch in den USA scharfe Kritiker, sowohl unter liberalen Linken wie auch unter Rechten und Konservativen, nahezu alle Bush-Wähler eingeschlossen, doch fast niemand ist dort bislang auf die Idee gekommen, ihn wegen seines Aussehens lächerli...

Artikel-Länge: 5104 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €