3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. January 2023, Nr. 24
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
19.12.2005 / Inland / Seite 4

Doppelte Standards

Fragen an die Linksfraktion

Knut Mellenthin

Liebe Genossinnen und Genossen, habt Ihr Eure Zustimmung zu der Allparteien-Resolution des Bundestags gegen den Iran wohlweislich erwogen – oder habt Ihr Euch am vergangenen Freitag opportunistisch treiben lassen? Es hat sich in den USA und Europa das etabliert, was man im Englischen »double standard« nennt. Deshalb hätte ich es richtig gefunden, wenn Ihr zuvor darüber nachgedacht und diskutiert hättet, welche Signale die permanente Demonstration dieses »double standard« weltweit, insbesondere aber für die Staaten und Völker der Region Nah- und Mittelost aussendet.

Hat der Bundestag jemals eine der zahlreichen Kriegsdrohungen der USA und Israels gegen Iran verurteilt? Es gibt diese Drohungen schon seit Jahren, nicht erst seit Ahmadinedschad Präsident ist und leichtf...

Artikel-Länge: 2430 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 2,00 € wochentags und 2,50 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €