75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 29. / 30. Januar 2022, Nr. 24
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
16.12.2005 / Ausland / Seite 7

Mit Artikel 301 gegen das freie Wort

Prozeßbeginn gegen den Schriftsteller Orhan Pamuk in Istanbul. Mehrere Verfahren gegen Journalisten

Nick Brauns

Wegen »Herabwürdigung des Türkentums« soll sich der türkische Schriftsteller Orhan Pamuk am heutigen Freitag vor einem Istanbuler Gericht verantworten. Im Februar dieses Jahres hatte der diesjährige Friedenspreisträger des deutschen Buchhandels gegenüber dem Schweizer Tagesanzeiger erklärt, in der Türkei seien eine Million Armenier und 30000 Kurden umgebracht worden. Der von der jungtürkischen Junta und ihren deutschen Militärberatern während des Ersten Weltkrieges begangene Genozid wird von staatlicher Seite bis heute geleugnet. Beleidigung des »Türkentums«, der Republik oder der Institutionen des Staates wird nach Artikel 301 Strafgesetzbuch mit Haft zwischen sechs Monaten und drei Jahren geahndet.

Der türkischen Regierung kommt der vielbeachtete Prozeß an...

Artikel-Länge: 2409 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €