75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 30. November 2021, Nr. 279
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
27.10.2005 / Ausland / Seite 1

Hamas stellt Waffenruhe in Frage

Palästinensische Organisation fordert von Israel Einhaltung der Verpflichtungen. Luftangriff auf Gazastreifen

Die palästinensische Hamas hat den Fortbestand ihrer Waffenruhe mit Israel in Frage gestellt. Seit dem Abschluß der Vereinbarung im Februar habe es noch keine Gegenleistung gegeben, sagte Hamas-Führer Mahmud Sahar am Mittwoch der israelischen Zeitung Haaretz. Wesentlicher Punkt sei die Freilassung von Gefangenen und die Parlamentswahl in den Autonomiegebieten. Es wird spekuliert, daß Palästinenserpräsident Mahmud Abbas die Abstimmung verschiebt, weil er im Wahlkampf nach dem israelischen Abzug aus dem Gazastreifen wenig zu bieten hat.

Die Hamas habe den unter ägyptischer Vermittlung zu Stande gekommenen Waffenstillstand aus drei Gründen unterzeichnet, wurde Saha...

Artikel-Länge: 2128 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €