75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 29. November 2021, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
27.08.2005 / Ansichten / Seite 2

»Wir wollen Gespräche mit den Lesern führen«

Solidaritätsbasar der Berliner Journalistinnen und Journalisten. Mit dem Erlös wird ein Projekt in Namibia unterstützt. Ein Gespräch mit Regina Sommer

Peter Wolter

* Regina Sommer arbeitet seit 1981 als Redakteurin bei der Tageszeitung junge Welt

F: Am Samstag findet in Berlin wieder der Solidaritätsbasar der Berliner Journalisten statt – dieses Mal nicht auf dem Alexanderplatz, sondern auf dem Potsdamer Platz. Zum wievielten Male bist du dabei?

Ich habe 1976/77 bei der Jungen Welt volontiert und kehrte 1981 nach meinem Journalistikstudium in die Redaktion zurück. Dort übernahm ich 1984 das Ressort Leserpost und war damit auch für die Organisation des 1969 erstmals durchgeführten Solibasars mitverantwortlich. Ich bin jetzt zum 15. Mal dabei – sechs Basare habe ich vor der sogenannten Wende mitgemacht, die anderen danach.

Als Redaktion hatten wir natürlich Kontakte zu vielen DDR-Betrieben. Vor allem denjenigen, die Konsumgüter produzierten, baten wir schon Monate vorher um Spenden für den Basar. Die wurden dann verkauft oder versteigert. An dem Basar waren praktisch alle Berliner Redaktionen beteiligt.

Al...







Artikel-Länge: 4006 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €