75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 29. November 2021, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
27.08.2005 / Inland / Seite 5

Hinterhalt statt Offensive

Thüringen: Die Familienpolitik von Ministerpräsident Dieter Althaus benachteiligt Geringverdiener und stellt die Kommunen vor unlösbare finanzielle Probleme

Holger Elias

Mit Transparenten, Protestschildern und Luftballons – versehen mit falschen 150-Euro-Scheinen – protestierten am Mittwoch die Mitarbeiter von Kindertagesstätten gemeinsam mit Eltern und Großeltern im thüringischen Stadtilm gegen die geplante sogenannte Familienoffensive. Der thüringische Ministerpräsident Dieter Althaus hatte im Juli erklärt, das Konzept solle die Bestrebungen des Freistaats untersetzen, noch familien- und kinderfreundlicher zu werden.


Althaus’ Mogelpackung

Die Betroffenen sehen das allerdings ein wenig anders. »Das Ganze scheint uns mehr ein Kampf gegen die Familien zu sein als für die Familien, vor allem gegen solche mit geringerem Einkommen. Dies dürfte wohl die Thüringer Durchschnittsfamilie sein«, sagte der Landesvorsitzende der GEW, Jürgen Röhreich, am Freitag am Rande einer öffentlichen Anhörung zu diesem Thema im Sozialministerium. Keine Offensive sei dies, sondern eine einzige Mogelpackung. Die Eltern könnten zwar nach de...




Artikel-Länge: 4320 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €